Direkt zum Inhalt

Rolle der FANK

Rolle der FANK

In Belgien ist die FANK die zuständige Behörde für die Radon-Thematik. Unser Ziel ist es, das Risiko einer Radonexposition in privaten und gewerblichen Gebäuden so gering wie möglich zu halten.

Unser Radon-Aktionsplan besteht aus 3 Komponenten:

  • Kontrolle von Gebäuden und Wohnungen
  • Kontrolle von Arbeitsstätten
  • Kommunikation

Langfristig möchten wir erreichen, dass die in Flandern bestehende Radonbelastung stabil bleibt und für Wallonien einen ähnlichen Status erreichen. Angelehnt an die für Lungenkrebs erhobenen Statistiken bedeutet dies für Flandern, dass der Status quo beibehalten wird und für Wallonien, dass die Radon-induzierten Fälle von Lungenkrebs auf 150 Fälle pro Jahr sinken. Dies bedeutet einen Rückgang von 2-3% in ganz Belgien.

 

last update: 
17/06/2020